Erlebnis Natur. Fotografien von Hannu Hautala

Kategoriat: Ajankohtaista, Taide, Kiertonäyttelyt
Paikka: Feucht im Nürnberger Land
Päivämäärä: 22.09. – 06.10.2017
Aukioloajat:

bitte erfragen

Osoite :

Rathaus-Foyer der Marktgemeinde Feucht, Hauptstr. 33, 90537 Feucht, Tel. 09128-916 70 , www.feucht.de

Lisätietoa:

Otfried Stein

E-Mail: otfried_stein@web.de

WANDERAUSSTELLUNG.

Hannu Hautala, geboren 1941, ist ein Pionier der finnischen Naturfotografie und der erste professionelle Naturfotograf Finnlands. Seit über 50 Jahren fotografiert er die mystischen Lichtphänomene in der finnischen Natur. Sein Lebenswerk umfasst ein Archiv von ca. 1,5 Mio. Bildern – und zeigt wie keine andere Quelle die Veränderungen, die in der finnischen Natur in den vergangenen Jahrzehnten stattgefunden haben.

Die Retrospektive von Hannu Hautala fasst seine Arbeiten zusammen: von den Anfängen des Hobbys über die aktiven Berufsjahre bis hin zu den aktuellen Arbeiten als Pensionär. Das älteste der ausgestellten Bilder stammt von 1962 aus Hautalas Geburtsgegend Süd-Ostbottnien, das neueste von 2009 aus seinem nordfinnischen Heimatort Kuusamo. Dort lebt Hautala bereits seit über 30 Jahren, aus dieser Gegend stammen auch seine wichtigsten Werke. Für die Ausstellung hat Hautala eine Auswahl von Bildern getroffen, die die wichtigsten Eckpfeiler seiner Arbeit aufzeigen: das nördliche Licht zu verschiedenen Jahres- und Tageszeiten, den finnischen Wald, das Auffangen einer Bewegung im Bild und das Fotografieren von außergewöhnlichen Situationen.

Der inzwischen pensionierte Fotograf bleibt weiterhin aktiv: „Mein Schritt ist kürzer geworden, aber auch heute noch bin ich sehr glücklich, wenn ein auf dem Weg in den Wald bin, um zu fotografieren.”

Die Werke Hautalas wurden in über 40 Fotobänden festgehalten. Auf Deutsch sind u.a. erschienen Im Land des Unglückshähers (1985) und Im finnischen Winterwald (1990), Sommernacht (1992), Mein Wald – voller Leben (2002). Sein Lebenswerk wird von der Hannu-Hautala-Stiftung verwaltet, die den Bestand digitalisiert und archiviert und dem großen Publikum durch Wanderausstellungen und im Naturfotografiezentrum „In Hannu’s Footsteps“ in Kuusamo zugänglich macht.

© Hannu Hautala