Rot und Blau. Laura Murto und Larsson Österberg

Kategorier: I fokus, Konst
Plats: Brugg
Invigning: "Rot": Sa 25.10 "Blau": Sa 22.11.. Uhrzeit jeweils bitte erfragen
Datum: 25.10. – 13.12.2014
Öppettider:

bitte erfragen

Adress:

Galerie Falkengasse, Falkengasse 6, 5300 Brugg, Schweiz

Länk: www.galeriefalkengasse.com
Mer information:

Tel. 0041-79-474 33 06

Samarbeta:

Galerie Falkengasse

AUSSTELLUNG.

„Rot“ ist das Thema des finnlandschwedischen Künstlers Larsson Österberg, „Blau“ dasjenige der Malerin und Kunstpädagogin Laura Murto aus dem südfinnischen Espoo. Das Farbmotiv verbindet zwei aufeinanderfolgende Ausstellungen in der kleinen Brugger Altstadtgalerie.

Larsson Österberg geht in seiner neuen Serie Monochrome in die Tiefe. Mittels Schichttechnik schafft er ausdrucksstarke Ölbilder, die viel Raum für Fantasie lassen.

Laura Murto tritt 2014 als Kunststipendiatin in der Schweiz in die Fußstapfen von Ferdinand Hodler. Inspiriert von Hodlers Frauenfiguren entstehen blaue, poetische und geheimnisvolle Werke – auf Leinwand und als Textilgewand.

Rot: Larsson Österberg, 25.10.–15.11.2014
Blau: Laura Murto, 22.11.–13.12.2014

Die Veranstaltung ist Teil des Satellitenprogramms COOL2014 zum Ehrengast Finnland bei der Frankfurter Buchmesse 2014: FINNLAND. COOL.